Ich kann beim Patienten eine Zuzahlung hinterlegen, obwohl bei diesem eine Zuzahlungsbefreiung hinterlegt ist.

Ich kann beim Patienten eine Zuzahlung hinterlegen, obwohl bei diesem eine Zuzahlungsbefreiung hinterlegt ist.

Grund:
Der Zeitraum der Zuzahlungsbefreiung ist unvollständig und/oder das Verordnungsdatum liegt nicht innerhalb der Zuzahlungsbefreiung.
Lösung: Überprüfen Sie den Zeitraum der Zuzahlungsbefreiung beim Patienten. Überprüfen Sie zusätzlich, ob das Verordnungsdatum im Zeitraum der Zuzahlungsbefreiung liegt. „Speichern und Schließen“ Sie abschließend alle Verordnungen des Patienten und öffnen Sie die gewünschte Verordnung erneut. Zur einfacheren Bearbeitung hinterlegen Sie sich einen Scan der Zuzahlungsbefreiung in der E-Akte des Patienten in einem Ordner "Zuzahlungsbefreiungen", hier können Sie jederzeit nachsehen und sich die Zuzahlungsbefreiung einfach für die Abrechnung ausdrucken.
Den Zeitraum der Zuzahlungsbefreiung eines Patienten finden Sie im jeweiligen Patienten-Datenblatt.