Wie kann ich einen oder mehrere Termine aus einer Dauerverordnung in eine Einzelverordnung übernehmen?

Wie kann ich einen oder mehrere Termine aus einer Dauerverordnung in eine Einzelverordnung übernehmen?



Voraussetzungen für die Übernahme eines oder mehrerer Termine aus einer Dauer- in eine Einzelverordnung sind eine korrekt angelegte Dauerverordnung, in der die benötigte Anzahl von Terminen im erforderlichen Zeitraum vorhanden sind, sowie eine korrekt angelegte Einzelverordnung, deren Therapie in Frequenz und Dauer der Dauerverordnung gleicht. 

Zunächst ist im Funktionsmenü der Einzelverordnung der Reiter "Abrechnung" zu wählen (1) und anschließend der Knopf "Termine aus anderen Verordnungen übernehmen" (2) zu betätigen:



Anschließend öffnet sich folgendes Fenster:



Hier ist die passende Dauerverordnung auszuwählen (1), danach werden im Arbeitsbereich (2) die gewünschten Termine per Klick ausgewählt. Um die Termine abschließend zu übernehmen, klickt man den Knopf "Termine übernehmen" (3) und die ausgewählten Termine werden in die Einzelverordnung übernommen. Damit ist der Ablauf der Terminübernahme abgeschlossen und es kann fortgefahren werden. 

Achtung: Sie können keine Termine aus anderen Verordnungen mit unterschiedlichen Kostenstellen der Leistungen übernehmen.


    • Related Articles

    • Wie kann ich mehrere Termine eines Patienten oder einer Verordnung auf einmal löschen?

      Zur Löschung mehrerer Termine muss zunächst die Verordnung im Terminplan, einer Verordnungsliste oder der Patientenkartei geöffnet werden. Danach wird "Patient Terminassistent" über das Funktionsmenü gestartet (Berechtigungen vorausgesetzt).    Sie ...
    • Wie kann ich mehrere Termine mit einmal wahrnehmen?

      Um mehrere Termine eines Patienten oder Kunden schnellstmöglich als "wahrgenommen" zu kennzeichnen, haben Sie zwei Möglichkeiten die Terminübersicht zu öffnen. Entweder Sie markieren einen Termin im Terminplan und wählen diesen über die „Einfügen“ ...
    • Wie kann ich einen Dauertermin hinterlegen?

      Dauertermine können aktuell über folgende Verordnungsmasken generiert werden: *Heilmittel (Physio, Ergotherapie ...)  *Berufsgenossenschaftliche Verordnungen Um einen Dauertermin zu erstellen, in folgender Weise eine Verordnung erstellen und ...
    • Wie kann ich einen Termin als abgesagt kennzeichnen?

      Um einen Termin als abgesagt zu kennzeichnen, wird wie folgt vorgegangen:  1.) Den Terminplan öffnen und zum gewünschten Termin gehen. 2.) Den Termin markieren mit der linken Maus- oder Tab-Taste. 3.) Im Funktionsmenü den Knopf „Termin absagen“ ...
    • Wie erstelle ich eine Ausfallrechnung?

      Wer kennt es nicht? Patienten, Kunden oder Teilnehmer vergessen einen vereinbarten Termin, können ihn nicht halten oder sagen diesen im schlimmsten Fall nicht einmal ab- ärgerlich ! Oft wird kundenseitig die Tragweite eines "nicht abgesagten Termins" ...